• +49 (0) 5023 9801 50
  • info@stahlbeton-albert.de

Planung von Ziegelfassaden

Bei vielen Bauvorhaben gibt es keine umfassende Fassadenplanung, bei der die Abhängigkeiten zwischen Ziegel, Isolierung, Abdichtung, Dehnungsfugen, Abfangungen und Fertigteilen ausreichend berücksichtigt werden. Oft erst kurz vor Beginn der Verblendarbeiten treffen die unterschiedlichen Faktoren aufeinander und es gilt die verschiedenen Vorgaben hieraus zu koordinieren. Dabei  kommt es oft zu unterschiedlichen Auffassungen in der Ausführung. Zahlreiche Unstimmigkeiten über Lage von Dehnfugen, Abfangebenen, Einsatz von Fertigteilen und Abdichtungen sind die Folge. Diese führen unweigerlich zu Zeitverzögerungen. Durch den entstehenden Zeitdruck werden nicht die effektivsten Entscheidungen getroffen und Kostensteigerungen sind die Folge.

 
STB Albert bietet deshalb auf Honorarbasis eine Fassadenplanung an, die diese Problematik ausschließt.
Die Planung der Fassade mit allen Befestigungsnachweisen für Wände, Abfangebenen und Fertigteilen, einschließlich Detail- und Dehnungsfugenplanung, Stücklisten, sowie stat. Nachweisen werden prüffertig erstellen.

Dies geschieht wie folgt:

 
1. Grundlagenermittlung: Ermittlung des Abfangkonzeptes mit Dehnfugen
2. Planung der Fassade
2.1 Planung der Verankerung/Abfangung
2.2 Positionierung der Ziegelfertigteile (Stürze, Fensterbänke und Attikaabdeckungen)
2.3 Montage-/Verlegepläne der Ziegelfertigteile und Verankerungsteile
3. Prüffähiger Standsicherheitsnachweis der Fassade
4. Massenauszüge von Verankerungsteilen

 

Eine rechtzeitig koordinierte Fassadenplanung, mit den Synergieeffekten aus der Kombination von Abfangmaterialien und Fertigteilen, bietet STB Albert GmbH und trägt somit zur Kostenreduzierung und Zeitersparnis bei der Ausführung bei.

 

Scroll Up